Chor

 

Wir sind ein kleiner,

engagierter Chor.
Wir singen große

und kleine Werke der Chorliteratur.

Kleiner Chor - großer Gesang

Der Laerer Madrigalchor wurde 1979 von Erich-Robert Sorge (1933 - 2002), Komponist, Dirigent und Dozent, gemeinsam mit Heinrich Fischer gegründet. Bis 1997 leitete Sorge den Chor. Ludwig Wegesin dirigierte den Chor bis 2005.

 

Ab Oktober 2005 übernahm Ralf Junghöfer die Leitung des Laerer Madrigalchors und damit auch die musikalische Leitung der Pfingstkonzerte, die seit 1981 jeweils am Pfingstmontag mit sinfonisch-oratorischem Programm aufgeführt werden.

Der Laerer Madrigalchor ist Mitglied im Verband Deutscher Konzertchöre.

© Laerer Madrigalchor.